👁Augengymnastik👁

🤸‍♂️🤸‍♀️Gymnastik für die Augen?

Gibt es das wirklich? Die Antwort ist ganz einfach: JA👍😃

Trockene und gereizte Augen? Angestrengtes Schauen in den Bildschirm? Leichtes Zucken der Augenlider?

Wenn du jetzt zumindest 1x mit JA geantwortet hast, dann wird es Zeit für Augengymnastik.

Einfache Übungen helfen dir dabei, die Augen zu entspannen:

👁 eine 8 nachzeichnen, dabei die Augen geschlossen halten und die Übungen mehrmals wiederholen

👁 öfters blinzeln, damit die Augen gut befeuchtet werden

👁 da wir oft auf kurze Distanzen in den Bildschirm schauen, öfters mal in die Ferne schauen

👁 Hände auf die Augen legen! Durch die Wärme und dem Abdunkeln können die Augen entspannen

👁 Mit den Augen in alle Richtungen schauen, ohne den Kopf dabei zu bewegen!

Achte auch darauf, dass die Räumlichkeiten ausreichend gelüftet werden und nicht durchgehend geheizt wird. Ebenso dafür sorgen, dass ausreichend Luftfeuchtigkeit im Raum vorhanden ist!

Ebenso ganz wichtig: gerade bei Arbeiten am Bildschirm regelmäßig kurze Pausen einlegen und auch mal kurz die Augen geschlossen halten!

Auch könnt ihr gerne Alleine oder Gemeinsam lustige Grimassen schneiden. So werden nicht nur die Augen durch das Lachen befeuchtet sondern auch noch die Bauchmuskeln aktiviert 😀👍

So sind entspannte Augen garantiert

Alles Liebe

Euer Geri

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close