Der Tennisball đŸ„Ž – dein Freund und Helfer!

Verspannungen im Nacken? Stress in der Arbeit und kein Antistress-Ball zur Hand?

Du möchtest dich selbst massieren und weißt nicht wie? Dann gibt dir dieser Beitrag ein interessantes Input fĂŒr dein persönliches „do it yourself at home“!

Der kleine, runde Filzball ist wahrlich ein „Alleskönner“! Sei es fĂŒr den WĂ€schetrockner, zum Tennis spielen, als Kraftttaining oder als MassagegerĂ€t. Er ist vielseitig einsatzfĂ€hig und kostet dich „fast nichts“ und ist so gut wie ĂŒberall verwendbar. Egal ob im BĂŒro oder im Auto, er nimmt wenig Platz ein und hilft dir in vielen Bereichen.

Krafttraining: in die HandflĂ€che geben und abwechselnd zusammen drĂŒcken/loslassen – auch hervorragend als Antistressball geeignet im Auto 😉

Auch LiegestĂŒtze werden dadurch erschwert und machen dein Training interessanter. Leichte BalanceĂŒbungen sind auch problemlos durchfĂŒhrbar.

Faszientraining: Mit leichtem Druck kannst du den Ball Richtung Lymphfluss an Armen und Beinen entlang rollen. Achtung: da der Ball sehr klein ist, ist auch der Druckpunkt etwas höher und es kann zu einer intensiveren Wahrnehmung kommen.

Massagefunktion: Mit leichtem Druck kann man die einzelnen Körperregionen massieren. Massagen im Uhrzeigersinn wirken entspannend, gegen den Uhrzeiger wirken aktivierend auf den Körper!

Auch sind mit dem Tennisball leichte Klopfmassagen möglich. Diese fördern die Durchblutung und lösen leichte Verspannungen.

Einseitige Bewegung im BĂŒroalltag? Dann gib dir ein oder 2 BĂ€lle unter dein GesĂ€ĂŸ auf deinen BĂŒrostuhl. Dies wirkt nicht nur massierend, sondern auch bewegungsfördernd und mobilisierend.

Du hast Interesse an weiteren Übungen oder möchtest weitere Infos erhalten?

Dann melde dich direkt bei mir und wir vereinbaren einen gemeinsamen Termin!

Bleibt in Bewegung – euer Geri!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close